Fußverehrung (inkl. Highheels / Nylons)

Vergöttere die Füße und die Heels deiner Herrin, so wie es ihr gefällt. 

Sei es durch eine Massage oder eine Fuß-Highheels-Pflege mit der Zunge. 

Diene als Fußablage – denn mehr bist du nicht Wert.

Knie nieder vor deiner Göt*in und krieche mit gesenktem Blick um sie herum.

Währrend dein Puls immer schneller schlägt und deine Vorfreude ins unermessliche steigt, realisierst du plötzlich, dass Ihre Füße das einzige berührbare sind.

Zappeln lassen ist angesagt. Schritt für Schritt folgst du dem Klang ihrer Highheels, du entwickelst einen Tunnelblick, wirst aber sofort mit einem leichten Fußhieb aufmerksam gemacht…

Willst du mehr? Fortsetzung folgt in einer Real-Session.